Kommentare 0

New York für Dummies: Food Porn Manhattan

Einen Monat danach und ich bin mir immer noch nicht sicher, ob alles verdaut ist: Das Essen in New York ist wohl nicht übermässig gesund, richtig lecker aber doch – wenn man das entsprechende Lokal erwischt.

Dass bei unserem Trip eigentlich nur gute Nahrung auf den Tisch kam, hatte zwei Gründe. Einerseits haben wir von allen Seiten her Tipps erhalten (siehe auch unten), andererseits nutzten wir die TripAdvisor-App mit den Restaurant-Bewertungen sehr fleissig. Hier nun die empfehlenswerten Besuche, alphabetisch sortiert, verlinkt mit den TripAdvisor-Bewertungen 😉

Beso

beso

Was? Spanisches Restaurant auf Staten Island, alleine die Vorspeisen machen Satt, besonders für Mediterranes

Empfehlung? Am Nachmittag besuchen, dann hat es nicht so viel Kundschaft (logisch, ja, aber hey…)

Burger Heaven

burger_heaven

Was? Hmm, naja, Burger, und zwar ziemlich leckere, eher dickere Stücke Feisch

Empfehlung? Schlicht bleiben, lieber etwas weniger Zeug in den Burger und dafür noch Pommes nehmen

Cold Stone

cold_stone

Was? Frisches Glace nach den eigenen Wünschen vorort auf dem „kalten Stein“ zubereitet

Empfehlung? Die Oreo-Mischung ist genial, unendlich süss, aber man gönnt sich ja sonst nichts

Cookshop

cookshop

Was? Der wohl schmackhafteste Brunch meines Lebens, gibt aber sicher auch sonst gute Mahlzeiten da, so den Bewertungen nach

Empfehlung? Für den Brunch oder das Frühstück ohne Reservation am besten eine Viertelstunde vor der Öffnung da sein, dann das Oatmeal Brûlée versuchen

Five Guys

fiveguys

Was? Meiner Meinung nach der beste Burger von New York (und auch Orlando…), dazu geniale Pommes

Empfehlung? Burger mit Speck und Käse, bisschen Saucen, bisschen Gemüse als Dekoration… Man muss ihn lieben

Grotto

grotto

Was? Pizza aus dem Keller, wörtlich… sieht nicht danach aus, ist für ~$3 pro Slice etwas vom besten, was eine Pizza wohl zu bieten hat

Empfehlung? Sowohl die Lasagne- als auch die Vodka-Pizza… klingt beides komisch, sollte aber unbedingt ausprobiert werden

Levain Bakery

levainbakery

Was? Cookies, Gebäck und Kaffee… laut TripAdvisor Platz 2 in New York

Empfehlung? Lasst den Kaffee sein und  gönnt euch stattdessen einen weiten Cookie

Little Pie Company

littlepiecomapny

Was? Kuchen, Cupcakes und Cookies in allen Grössen und Sorten

Empfehlung? Wer wirklich auf Süsses steht soll unbedingt den  Mississippi Mud Pie versuchen, mehr Schokolade passt nirgends rein

Patzeria Family & Friends

patzeria

Was? Pizza, Pasta und amerikanische Variationen davon

Empfehlung? Die Garlic Knots als Vorspeise stellen jedes Chnoblibrot in den Schatten, auch die Sauce auf der Pizza hat es in sich und ist schon geschärft

Shake Shack

shakeshak

Was? Burger, Hot Dogs, Amifood, in modernem Ambiente mit genialen Pommes

Empfehlung? Lieber einen kleiner Burger und kleine Pommes nehmen, dann hat es noch Platz für einen Hot Dog

Weitere Empfehlungen

Folgende Tipps von Tobi, Feyyaz, und vielen anderen konnte ich leider nicht ausprobieren, vielleicht hat aber einer meiner Leser ja Lust, das nachzuholen.

Dies war nun der letzte Beitrag zu New York. Wart ihr schon Mal in der Stadt, die fast so toll ist wie Zürich? Was habt ihr so gegessen? Der nächste Trip wird kommen und bis dann müssen die Restaurant-Tipps noch einige mehr werden!

Schreibe eine Antwort